Presse / News

19.09.2022
Richtlinien „Beschläge für Fenster und Fenstertüren“ überarbeitet

Die Richtlinien für Beschläge für Fenster und Fenstertüren für Endanwender VHBE sowie zum Produkt und zur Haftung VHBH sind ab sofort in einer überarbeiteten Version verfügbar. Die Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge stellt sie auf ihrer Homepage zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Mehr lesen
14.09.2022
Lehrgangsteilnehmer im Bereich Beschlagtechnik beim FVSB zu Gast

Im Rahmen des Lehrgangs zum Technischen Fachkaufmann bzw. zur Technischen Fachkauffrau für Beschlagtechnik des ZHH-Bildungswerks waren die Teilnehmer kürzlich beim Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) zu Gast.

Mehr lesen
12.09.2022
68. ARGE-Konferenz in Stockholm erfolgreich

Vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie wurde die für 2020 in Stockholm geplante ARGE-Konferenz in diesem Jahr am 8. und 9. September nachgeholt. Ausrichter der Konferenz war der schwedische Verband der Beschlagindustrie SEM Group. Die Veranstaltung im Scandic Haymarket Hotel im Zentrum von Stockholm war gut besucht, insgesamt haben 90 Delegierte teilgenommen. Alle nationalen Verbände waren mit mindestens einem Delegierten vertreten.

Mehr lesen
30.08.2022
Einbruchschutz: sicher in den Herbst

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm beginnt auch die Zeit, in der Einbrecher die frühe Dämmerung für Wohnungseinbrüche nutzen. Denn gerade dann können sie im Schutz der Dunkelheit ungestört ans Werk gehen.

Mehr lesen
24.06.2022
Hybride FVSB-Mitgliederversammlung: gute Branchenentwicklung trotz aktueller Herausforderungen

Am 23. Juni konnte sich der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) wieder über eine gut besuchte Jahresmitgliederversammlung freuen. In diesem Jahr fand diese als Hybridveranstaltung statt. Der Vorsitzende Karl Kristian Woelm, geschäftsführender Gesellschafter der Woelm GmbH, begrüßte zusammen mit Stephan Schmidt, Geschäftsführer des FVSB, die über 50 Teilnehmer zur Versammlung im Verbandshaus in Velbert sowie digital.

Mehr lesen
22.06.2022
Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge: Vorstand neu gewählt

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge e. V. am 21. Juni 2022 standen die turnusgemäßen Wahlen an. Alle Vorstandsmitglieder wurden im Rahmen der Neuwahlen in ihren Ämtern bestätigt.

Mehr lesen
14.06.2022
PIV CERT-zertifizierte Hangschlösser sorgen für mehr Sicherheit

Nicht nur die Wohnung oder das Haus müssen vor einem Einbruch geschützt werden, auch Gartentore und -hütten sollten stets gesichert werden. Zur Sicherung ist es wichtig, massive Hangschlösser zu verwenden. Darüber hinaus finden Hangschlösser Verwendung an den unterschiedlichsten Orten. So werden Hangschlösser unter anderem auch zum Schutz und zur Kontrolle von Türen wie beispielsweise Kellertüren, Schränken oder beweglichen Gegenständen eingesetzt.

Mehr lesen
31.05.2022
Einbruchschutz: Kellertüren richtig sichern

Die aktuelle bundesweite Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) zeigt, dass Einbruchschutz wichtig ist. Laut Statistik ist die Zahl der Wohnungseinbrüche 2021 erneut stark zurückgegangen. Die Zahlen zeigen auch, dass sich die richtige Sicherheitstechnik lohnt: Über 48 Prozent der gesamten Wohnungseinbruchdiebstähle scheiterten bereits beim Versuch. Um sich vor einem Einbruch zu schützen, ist es wichtig, bauliche Schwachstellen durch geprüfte einbruchhemmende Bauteile zu sichern. Einstiegsorte in schlecht einsehbaren Gebäudebereichen, sind bei den Einbrechern besonders beliebt. Darunter fallen üblicherweise auch Kelleraußentüren.

Mehr lesen
17.05.2022
FVSB und PIV mit Beratungsangebot auf der Fensterbau Frontale 2022

Der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) und die Experten vom Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert (PIV) sind auch nach der Corona-Pause dabei und werden vom 12. bis 15. Juli 2022 auf der Fensterbau Frontale in Nürnberg als kompetente Gesprächspartner für interessierte Hersteller aus dem Schloss- und Beschlagbereich zur Verfügung stehen.

Mehr lesen
21.04.2022
Verbändepapier zu den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine

Lösungen für die Energie- und Lieferkettenkrise

14 Verbände und Interessenvertretungen der Baubranche haben sich am 20. April 2022 mit einem gemeinsamen Papier an die Bundesregierung gewandt, um die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf Bauprodukte aus Glas, Kunststoff, Mineralwolle und Keramik zu verdeutlichen und Lösungsvorschläge anzubieten. Zu den Unterzeichnern gehören auch alle Verbände der Fenster-, Fassaden- und Haustürenindustrie wie zum Beispiel der Verband Fenster + Fassade (VFF), der Bundesverband Flachglas BF, der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) oder auch die Repräsentanz Transparente Gebäudehülle RTG.

Mehr lesen
weitere News
www.fvsb.de verwendet Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.