Presse / News

25.03.2020
Aktualisierung der Richtlinien FBDF

Die Richtlinie FBDF - Flügelbremsen für variable Drehstellung von Flügeln - der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge wurde geringfügig angepasst. Zudem wurde die FBDF in das neue Layout überführt, welches künftig für alle Richtlinien der Gütegemeinschaft verwendet werden wird.

Mehr lesen
25.03.2020
PKS: Schutz gegen Wohnungseinbruch zeigt Wirkung

Laut der kürzlich veröffentlichten bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) ist die Zahl der Wohnungseinbrüche 2019 erneut stark zurückgegangen. Insgesamt handelt es sich um 87.145 Fälle. Trotzdem zeigen die Zahlen, dass Einbruchschutz nach wie vor ein wichtiges Thema ist.

Mehr lesen
17.03.2020
Erweiterung der Akkreditierung im PIV

Das Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert (PIV) hat sein Prüfangebot um die Norm für die Einbruchhemmung an Toren (E DIN SPEC 18194:2019-10) und die Norm für mechatronische Hangschlösser (DIN EN 16864:2017-11) erweitert.

Mehr lesen
16.03.2020
Renovierungen im Frühling mit Blick auf Sicherheitstechnik

Der Frühling steht vor der Tür und somit startet neben dem Frühjahrsputz auch wieder die Zeit für die Renovierung der eigenen vier Wände. Bei dieser Gelegenheit macht es durchaus Sinn, sich auch auf die Sicherheitstechnik zu konzentrieren.

Mehr lesen
09.03.2020
Neuer Termin für Fensterbau Frontale

Die Messe Nürnberg hat in der soeben erfolgten Telefonkonferenz mit dem Fachbeirat einen neuen Termin für die Fensterbau Frontale und Holzhandwerk bekanntgegeben.

Mehr lesen
04.03.2020
Richtlinie für Dreh-Öffnungsbegrenzer veröffentlicht

Für die Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge steht die Langlebigkeit und Funktionssicherheit von Baubeschlägen stets im Fokus. So wurde nun die Richtlinie Dreh-Öffnungsbegrenzer – Ergänzende Prüfungen zur EN 13126-8 (DOEB) veröffentlicht.

Mehr lesen
28.02.2020
Neuer Termin für die Light+Building

Wie die Messe Frankfurt mitteilt hat die Light+Building einen Alternativtermin. Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet nun vom 27. September bis 2. Oktober 2020 in Frankfurt am Main statt.

Mehr lesen
28.02.2020
Fensterbau Frontale wird verschoben

Die NürnbergMesse hat sich nach intensiven Beratungen entschieden, die für den 18.-21. März 2020 geplante Fensterbau Frontale zu verschieben.

Mehr lesen
26.02.2020
Coronavirus beeinflusst Messeplanung

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurde nach der Light + Building in Frankfurt jetzt auch die anstehende Eisenwarenmesse in Köln verschoben. Die Koelnmesse trägt laut eigenen Angaben damit der sich in jüngster Vergangenheit zunehmend verschärfenden weltweiten Lage rund um das Auftreten des Coronavirus Rechnung. Statt im März soll die Eisenwarenmesse in Köln im Februar 2021 stattfinden. Die Light + Building wurde auf September 2020 verschoben. Die Messe Nürnberg hält nach Stand vom 25. Februar 2020 an der Durchführung der anstehenden Fensterbau Frontale am 18.-21. März fest.

Mehr lesen
19.02.2020
Coronavirus beschäftigt die Branche

Das neuartige Coronavirus COVID-19 beschäftigt aktuell auch die Messelandschaft. Mit Blick auf die anstehenden internationalen Fachmessen Fensterbau Frontale in Nürnberg und Light+Building in Frankfurt am Main haben beide Messegesellschaften entsprechende Vorsorgemaßnahmen ergriffen.

Mehr lesen
weitere News
www.fvsb.de verwendet Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.