Pressemitteilung vom 22. Mai 2019 

 

Julius von Resch feiert 30-jähriges Jubiläum im FVSB-Vorstand

Auf 30 Jahre Vorstandstätigkeit im Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) konnte jetzt Julius von Resch, Geschäftsführer der Gretsch-­Unitas Gruppe, zurückblicken.

Der gesamte FVSB-Vorstand sowie Geschäftsführer Stephan Schmidt gratulierten Julius von Resch im Rahmen der FVSB-Vorstandssitzung zu diesem besonderen Jubiläum und bedankten sich für seine ausgezeichnete, langjährige Arbeit im Vorstand. Alle Beteiligten freuen sich auf weitere erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit.

Mit der Gretsch­-Unitas Gruppe leiten Julius von Resch und sein Bruder Michael von Resch als geschäftsführende Gesellschafter bereits in der dritten Generation einen der führenden Anbieter von Fenster- und Türtechnik und automatischen Eingangs- sowie Gebäudemanagementsystemen. Die Gruppe fertigt und vertreibt unter den Marken GU, BKS und FERCO Baubeschläge, Schlösser und Schließsysteme.

Vor allem mit dem seit 1983 zur Gruppe gehörende Unternehmen BKS hat Gretsch-Unitas in Velbert einen starken Standort, in den das Unternehmen sehr stark investiert. In der Stadt der Schlösser und Beschläge und Sitz des FVSB entwickelt und produziert das Unternehmen erfolgreich unter anderem mechanische und elektronische Schließzylinder, Schlösser und Schließsysteme sowie Panikschlösser für Flucht- und Rettungswege. So zählt BKS zu den führenden Herstellern in diesem Bereich.

FVSB-Vorstand

Die FVSB-Vorstände gratulierten Julius von Resch zum Jubiläum. [v.l.: Stephan Schmidt (FVSB), Volker Kirchberg (Niederhoff & Dellenbusch GmbH & Co. KG), Jens Busse (Roto Frank Fenster- und Türtechnologie GmbH), Michael Meier (SIMONSWERK GmbH), Karl Kristian Woelm (Woelm GmbH), Julius von Resch (Gretsch­Unitas Gruppe), Wolf Hoppe (HOPPE AG), Wolfgang K. Schlieper (WILKA Schließtechnik GmbH), Richard Rackl (CES-Gruppe), Matthias Kohl (Beyer & Müller GmbH & Co. KG)]

www.fvsb.de verwendet Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.