Ländermonitore

Aggregierte Marktinformationen

Der Fachverband wertet diverse amtliche und nichtamtliche Quellen aus und bereitet diese Informationen kompakt auf. Die Ländermonitore enthalten Angaben zur derzeitigen Marktlage und Prognosen zur Marktentwicklung, insbesondere die Bauwirtschaft, der Außenhandel und das Messegeschehen werden diskutiert. Die Artikel erscheinen i.d.R. im 2-Monatsrhythmus im Schloss+Beschlag-Markt.

Beispiel Italien

 Italien (08/2012): Absatzmarkt ohne Perspektive?
Italien ist nach Schätzungen des IWF auch nach sehr schwierigen Jahren in der Liste der Länder am Bruttoinlandsprodukt gemessen im Jahr 2011 auf dem achten Platz vertreten. Den Markt leichtfertig abzuschreiben wäre sicherlich ein Fehler, aber wie sind die Chancen und Risiken derzeit einzuschätzen? Holger Koch, stellvertretender Geschäftsführer des Fachverbandes Schloss- und Beschlagindustrie, fasst für uns die Perspektiven zusammen.  [schloss+beschlag markt 10/2012, S. 26f]

Weitere Ländermonitore

Das Angebot wird permanent erweitert und aktualisiert. Details sind im Bereich Mitglieder-Info-Dienst abrufbar. Die Zugangsdaten können Sie im Fachverband erfragen.

Weitere Informationen?
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Dipl.-Betriebsw. (FH) Holger Koch, E-Mail: koch@fvsb.de, Tel.: 02051/9506-29